Bewegungsfahrten mit Feuerwehrfahrzeugen

25. April 2020
covid-19
Immer öfter erreichen uns Anfragen zum Thema „Bewegungsfahrten“.

Nach heutiger Rücksprache mit dem LFV Bayern ist die Bewegungsfahrt mit Feuerwehrfahrzeugen zum Erhalt der Einsatzfähigkeit zu sehen.
Unsere Empfehlung dazu:
Bewegungsfahrten die zum Erhalt der Einsatzfähigkeit dienen, können mit einer –bzw. allerhöchstens mit zwei Personen im
Feuerwehrfahrzeug und dem Benutzen des Mund-Nase-Schutzes durchgeführt werden.